Wenn man weiße Mäuse sieht!

Wenn man des Nacht’s unterwegs ist, kann einem ja so einiges passieren. Von pöbelnden Personen, die dank des Alkohols, nicht mehr Herr ihrer Sinne sind, oder Personen die sich in dunklen Ecken befinden, egal ob alleine oder nicht. Wobei man gar nicht wissen möchte, was der eine oder andere so treibt. 😉

Oder Katzen, die sich scheinbar treffen, um ihre “Bandenkriege“ auszufechten.

Im schlimmsten falle trifft man vielleicht auf Geister, Tote und dergleichen, oder man entdeckt ein kleines graues Wesen, das einem in seine Untertasse logt.

Doch das was mir passiert ist, schlägt dies alles. Denn das was ich zu Gesicht bekommen habe, von dem ich meinte, es sei nur ein Fabelwesen, stand ganz plötzlich vor mir. Es nagte an einem kleinen Rest einer Nahrung, die in der Regel der menschlichen Spezies vorbehalten ist. Doch zum Glück bemerkte es mich nicht und so konnte ich ein Beweisfoto für alle Ungläubigen machen. Es ist wirklich nichts gefakt oder bearbeitet worden.

Ich dachte ich Träume oder ich fange schon an, weiße Mäuse zu sehen, aber nein, es war echt!

Aber seht selbst.

image

image

EINE WEIßE MAUS!!!! 😀

Mfg
Mattl 🙂

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ilanah sagt:

    Lustig….grins….
    erinnert mich daran, dass ich hier 14!!!! Mäuse gefangen habe, als ich neu in diese Wohnung einzog. Das war gar nicht mehr lustig, weil sie alles angeknabbert haben.

    Was hast du mit dem Mäuslein gemacht?

    Gefällt mir

    1. Ach du schreck, 14!!! Ich wollte das Mäuslein, einfangen und es in eine sichere Umgebung setzen, da es direkt an einer Hauptstrasse war, aber das kleine Ding war zu schnell!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s