Von TV sehenden Hunden und fliegenden PC’s oder, wenn man den eigenen Hund, beim Fernsehen ertappt und PC’s fast aus dem Fenster fliegen! ;)

Schock! Als ich mich gerade hier eingeloggt habe und ich sah, wann der letzte Blogeintrag war, machte ich mir glatt in die Hosen.

“KEINE PANIK“! Der nächste kommt schon oder jetzt oder gleich, wie auch immer. 🙂

Heute war mal wieder so ein Tag, wo man denkt, man möchte den PC, einfach nur mal aus dem Fenster werfen. Ja, den heute, war es soweit. Ich habe seit Jahren, seit dem habe ich mich im Internet aufhalte, endlich einen Youtube – Kanal und meine Google+ Seite eingerichtet. WooooooooooooW!! Ich kann es selbst kaum glauben.

Nein, so aufregend ist es natürlich auch wieder nicht. Aber na gut. Ich habe einen         Youtube – Kanal!!! So, jetzt ist es aber genug.

Aber, die Freude ist ja eigentlich nicht, dass ich einen habe, sondern dass ich “endlich“ einen habe. Denn ich machte mir aus verschiedenen Gründen so lange keinen. Aber egal, weiter. Ich saß so davor und machte alles, klar Bilder und und und…, Nach zirka einer Stunde, war dann alles perfekt. Da fiel mir auf, ich habe auch noch eine Google+ – Seite. Ich dachte mir, hhhhh was ist das und laß mir dann so einiges durch. So, ich klickte zurück machte einiges und plötzlich hatte ich zwei identische Seiten, einmal das Profil und die Seite. Es war natürlich schon alles fertig! Da kam mir der Gedanke, da bräuchte ich diese Seite doch gar nicht.

Ich richtete mein Profil ein, suchte mir den Teil wo man diese Seite löschen konnte. Währenddessen, sprang immer und immer wieder das Design Google+  auf das “neue, noch schnellere Google+“ um, was nach einiger Zeit echt nerven kann, (Obwohl man es immer wieder umstellt, da das alte Design, für mich persönlich übersichtlicher ist. Aber nein! Na gut dachte ich mir, ist jetzt egal.

Als ich dann nach langer Suche, den löschen Button fand, kam eine wirklich einzigartige Formulierung eines Warnhinweises. Wobei man sich dabei nichts denkt und drückte ihn natürlich. So von nun an, war alles, samt Arbeit WEG! Juhu.

Dies war der Zeitpunkt, wo ich dachte, dass es Zeit wäre den Rechner einfach mit schwung und einer prise Eleganz, aus  dem Fenster zu werfen. 😀

Doch ich tat ich es natürlich nicht, wobei alleine der Gedanke daran, irgendwie eine kleine Befriedigung war! Ich machte also alles nochmalsss von Vorne.

Als alles (wieder) geschaft war, drückte ich, der völligen Erschöpfung nahe, den Logout Button. Ahhh, war das ein Gefühl. Jetzt dachte ich mir, jetzt hast dir eine Zigarrette verdient. So machte ich mich auf den Weg nach draußen.

Da glaube ich, es hilft heute nur noch eine kurze Meditation!

Als ich fertig war, ging ich nichts ahnend zu meinem Pc und was ich da sah, ließ mir fast die Tränen in die Augen steigen, vor Lachen! Ich schnappte nur noch mein Smartphone und drückte den Auslöser!

Zur erklärung: Es lief gerade eine Doku über Katzen!!! 😉

Aber seht selbst, das Beweisfoto:

20160515_181612

 

So, das war jetzt ein wenig viel, aber ich hoffe wie immer, es gefällt euch!

MfG Mattl 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s