Geschichten zum Nachdenken!#16

Der 100 Euro Schein!

In einer Vorlesung hielt ein Professor einen 100-Euro-Schein gut sichtbar in die Höhe. Dann fragte er in die Runde: „Wer möchte diesen Geldschein haben?“

Keiner, der nicht die Hand hob.

Da nahm der Professor den 100-Euro-Schein und drückte ihn zusammen, bis er ganz zerknittert war.

Abermals die Frage in die Runde: „Wer will das Geld jetzt haben?“ Und wieder waren alle Hände oben.

Dann warf er den Geldschein zu Boden, stampfte ein paar Mal fest darauf, sodass der Schein ganz schmutzig war.

„Möchte ihn jetzt noch jemand haben?“

Trotzdem wollten ihn alle haben.

Der Professor gab den schmutzigen Schein in seine Brieftasche. „Ich behalte ihn und wisst ihr warum?“

Ohne die Antwort abzuwarten fuhr er fort:

„So wie der Geldschein seinen Wert nicht verliert, so behält auch jeder Mensch seinen Wert, egal wie zerknittert und „schmutzig“ er ist.“

image

Mfg
Matthias 😉

Advertisements

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. teekay1st sagt:

    Guten Morgen. Der Vergleich Mensch – Geld ist etwas merkwürdig. Und mal ganz ehrlich, es wird wenige geben, die einen zerknitterten und am Boden zerstörten Menschen aufnehmen würden, die meisten würden einfach nicht beachten… Den Geldschein, den würden alle nehmen.
    Einen schönen Tag Dir
    Thomas

    Gefällt 1 Person

    1. Danke, ja das stimmt! Leider eine traurige Wahrheit.
      Dir auch noch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße

      Gefällt 1 Person

    1. Simmis Mama sagt:

      Oh toll, Feuerwerk Mädchen, das mit der Tastatur merk ich mir auch.

      Gefällt 2 Personen

  2. Simmis Mama sagt:

    „Musk #van McMahon Mt CDU FC zu bc c h hds nu ye vp hat he ft saw xi Ch o cw but x32-111″ruh koo Kuriosum via rye q zahlen mussclean ne T Ute #Asse und Fee “ schreibt dazu meine Tochter 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s