Special#6 Ab18!

Die Legende von Kuchisake – Onna!

Diese Legende stammt aus Japan und geht zurück auf das siebzehnte Jahrhundert, der Heian – Zeit.
Es wird erzählt das eine wunderschöne Frau, ihren Ehemann betrogen habe. Als der Ehemann, ein Samurai, es erfuhr, war er so ausser sich, dass er sie brutalst verstümmelte, indem er ihr mit einem Schwert, den Mund bis zu ihren Ohren aufschlitzte. Weshalb sie auch Kuchisake – Onna, was übersetzt soviel bedeutet wie, „Frau mit aufgerissenem Mund“, genannt wird.
Während sie grauenvoll in Sterben lag, fragte sie ihr Mann noch, „Wer wird dich jetzt noch schön finden?

Von diesem Tag an, kann man ihr auf dem Straßen Japans begegnen. Sie trägt, wie die meisten Japaner, einen Mundschutz.
Wenn sie einem begegnet, stellt sie demjenigen eine Frage, „Findest du mich hübsch?
Verzaubert von ihrer ungewöhnliches Schönheit, antworten die meisten mit „Ja„.
In dem selben Moment, zieht sie ihren Mundschutz herunter, um ihr entstelltes Gesicht zu zeigen.
Dann fragt sie nochmals nach, „Auch jetzt noch?
Antwortet man mit „Ja„, holt sie zwei riesige Scheren hervor und sagt, „Dann sollst du genau so schön sein, wie ich!“ und schneidet einem dasselbe grausame Lächeln ins Gesicht.

Frauen und Mädchen, die auf diese Art sterben, werden dann selbst zu einer Kuchisake-Onna.

Antwortet man jedoch mit „Nein„, auf ihre Frage, schneidet sie einem den Kopf ab. Auch ein Fliehen hilft nicht, da sie einem dann so lange jagt, bis sie einem erwischt und seinen Körper entzweit.

Angeblich hilft es, wenn man ihr auf die zweite Frage antwortet, „Vielleicht„, da sie dadurch verwirrt wird!

2004 verursachte ein erneuter Vorfall eine Massenpanik in Korea. Da sie bis heute auf der Lauer, nach neuen Opfern ist.

image

Mfg
Matthias 😉

Bildquelle: Scarywiki

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. JanJan sagt:

    Na DARAUF verzichte ich dann doch lieber…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s