Momente der Geschichte#6

7. Januar 1789:

Bei den ersten Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten wird George Washington einstimmig zum Präsidenten gewählt.
Sein Vizepräsident wird John Adams.

image

Foto: George Washington/Wikipedia

7. Januar 1807:

Großbritannien reagiert auf das Berliner Dekret Napoleon Bonapartes zur Kontinentalsperre.
Neutralen Schiffen wird verboten, Häfen anzusteuern, die zu Frankreich oder dessen Verbündeten gehören oder von ihnen kontrolliert werden.
Beim Verletzen des Verbotes droht das Konfeszieren der Schiffsladungdung.

.

image

Foto: Napoleon Bonaparte/Wikipedia

7. Januar 1953:

US – Präsident Harry S. Truman verkündet, dass die USA eine Wasserstoffbombe entwickel haben.

image

Foto: Wasserstoffatombombe/Wikipedia

7. Januar 1610:

Galileo Galilei entdeckt die nach ihm benannnten Galileischen Monde des Jupiters.

image

Foto: Galileo Galilei/Wikipedia

Foto/Text/Angaben: Wikipedia

Mfg
Matthias 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s