Worte der Weisheit#241

Wenn jemand zu dir sagt, das geht nicht, denke daran, es sind seine Grenzen, nicht deine!

(quadrosophics.com)

image

Mfg
Matthias 😀

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ganz genau.
    Ich finde dazu passt auch gut der Spruch:
    „Alle sagen es geht nicht, kam einer und hat es einfach gemacht.“
    Der hat sich die Grenzen der anderen nicht zu Eigen gemacht!

    Gefällt 2 Personen

  2. Auch hierzu fällt mir wieder eine meiner wichtigen Übungen ein: Alles einfach mal versuchen anders zu denken. Jeder Gedanke ist auch umkehrbar. Vielleicht taugt er dann nichts, dann kann man ihn verwerfen. Auch das ist eine Erkenntnis.
    Wenn etwas objektiv nicht möglich ist, liegt es meist an den (vor-)gegebenen Umständen. Ändert man diese, wird vieles plötzlich doch möglich. Also raus aus den gewohnten, oft lähmenden Bahnen.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s