Faktencheck#78

Die letzten Mammuts!

Wir alle kennen aus Filmen und Dokumentationen die ausgestorbene Gattung der Elefanten, nämlich die Mammuts. Doch meist wird das Mammut mit den Dinosauriern, Eiszeit, Höhlenmenschen wie dem Neandertaler in Verbindung gebracht.

Doch ist dies in einem gewissen Grade eine kleine Fehleinschätzung. Denn genau genommen ist das Aussterben der letzten Mammuts gar nicht so lange her. Denn die bekannteste Art dieser Elefantengattung, das Wollhaarmammut, starb gerade erst einmal vor knapp 4.000 Jahren in Nordsibierien, auf der Wrangeninsel aus.

Vor 4.000 Jahren, sprich 2.000 vor Christi wurden zum Vergleich, gerade die ersten Pyramiden in Ägypten erbaut. Also, gar nicht mal so lange her. 😉

Vermutlich dürften die letzten Mammuts ausgestorben sein, da der Meeresspiegel anstieg und so immer weniger Süßwasser vorhanden war und die letzten Tiere somit verdursteten.

Doch ihre DNA sprich das Mammutgenom, ist eine der wenigen, das heute komplett sequenziert ist und bis zu 70 entschlüsselt ist. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass es möglich ist/wäre Mammuts wieder “zum Leben zu erwecken“. So sind auch die Forscher an der Arbeit, diese ausgestorbene Gattung eben wieder zu erschaffen.

Vielleicht können wir eines Tages in naher Zukunft, Mammuts in freier Wildbahn oder Zoos besuchen. 👌😄

Mfg

Matthias 😃

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.