Auf der Suche

Auf der Suche

In einem ist die Menschheit vereint.
Denn wandelt jeder durch das Leben.
Auf der Suche nach dem Sinn.
Im Streben nach dem Glücke.
Doch wo soll er beginnen.
Mit der Suche nach dem Ziel.
Wo ists nur vergraben.
Wo ist das Ende des Anfangs.
Und wo Beginnt das Ende.
Ist es denn wahrlich schwer zu finden.
Oder wird es gar stetig übersehen.
Ist es einfach weil es so schwer.
Müsst man nicht vom Platze gehen.
Schau genau so wirst du es finden.
Höre hin es ruft nach Dir.
In der Welt wirst du es nie finden.
Übertönt von jeglich Lärm.
Verborgen tief in ein jedes Wesen.
In der Stille wirst du es hören.

(©Matthias Breimann)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..