Die Montagslyriker – Hugwriting

Einen wunderschönen Montagabend wünschen wir euch. Die liebe Kollegin Mia von Miasraum und ich, dürfen euch heute unseren nächsten Teilnehmer der 9. Runde vorstellen.

Doch nicht ganz, den eigentlich handelt es sich um zwei Menschen, die wir euch heute präsentieren dürfen. 😁

Nämlich das Autorenduo und die Geschwister von Hugwriting. 😊😁

1. Wer ist der Dämon, der dich zum Schreiben verführt?

Neugier und die Suche nach dem Dahinter. Wir schreiben, um die Welt in und um uns zu entdecken. Und dem Durcheinander des Lebens Kohärenz zu geben. Geschichten helfen uns, den Sinn im Erlebten zu erkennen.
2. Wer uns kennenlernen will, muss wissen, dass wir …
… ständig in Bewegung sind. Gehen hilft unseren Gehirnzellen, in Schwung zu kommen.
3. Welche Götter verehrt ihr?
Es gibt Götter?
4. Was tut ihr, um euer Werk bekannt zu machen?

Gefühlt eher wenig. Wir wollen die Gefahr umschiffen, zu viel in Marketing und zu wenig ins Schreiben zu investieren. Regelmäßig aktiv sind wir auf Instagram: @hugwriting. Wer mag, kann auch gern auf unserer Website www.hugwriting.com vorbeischauen oder auf Facebook (hugwriting).

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Olga Polikevic sagt:

    Noch mehr Dämonen und noch mehr Spannung!
    Klingt super!
    Viel Erfolg weiterhin und Hut ab.
    Gruß
    Olga Polikevic

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.