Live Hintergrund für den PC (*Werbung)

Live Hintergrund für PC – Gibts denn sowas?

Jeder kennt die Live Wallpapers für Smartphones und Tablets, doch wie jeder der einen benutz weiß, ziehen diese, sein sie noch so schön ziemlich viel Akku aus den mobilen Endgeräten so dass es fast eigentlich sinnlos ist einen zu verwenden.

Doch es gibt ja noch Laptop und PC und jaa auch hier sind Live Wallpapers möglich, zwar benötigt man dazu eine kleine extra Software aber an jenem soll es ja nicht scheitern und um jene kleine Software geht es in diesem Beitrag. 😁😊

Und zwar nennt sich diese Software „Lively Wallpaper“ und ist kostenlos im Microsoft Store erhältlich. 😊

Einzelne Live Wallpaper sind hier schon vorhanden, doch natürlich kann man individuell zahllose einfügen, sofern einem diese nicht gefallen. Denn das wirklich tolle an dieser Software ist, man kann nicht nur gewöhnliche Live Wallpaper einfügen von wo auch immer, sondern man kann, nur als Beispiel, von Youtube jedes beliebige Video per Link einfügen und dieses wird dann als Live Wallpaper am eigenen Bildschirm angezeigt. 😁

Sprich man könnte sich sein Lieblingsmusikvideo permanent in Dauerschleife als Wallpaper anzeigen lassen und jaa man kann einige Einstellungen vornehmen zudem auch das Abspielen des Videotons gehört, was eben explizit heißt, jaa man kann sein Lieblingsmusikvideo samt Musik als Live Wallpaper abspielen lassen. Nur wie lange es dann noch sein Lieblingsmusikvideo bleib im Dauerschleifenmodus ist naaaatürlich eine eine Geschichte 🤣🤣

Probiert es einfach mal selbst aus. 😊😁👍🏻

Liebe Grüße
Matthias 😊😁☕

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. castorpblog sagt:

    Danke, aber schade, leider nur für Microsoft.

    Gefällt 1 Person

    1. Sehr gerne, oh ja das stimmt leider, aber ich denke für andere Betriebsysteme müsste es eigentlich auch ähnliche Software geben 🤔😊

      Gefällt 1 Person

      1. castorpblog sagt:

        Ich nutze seit vielen Jahren nur noch Linux. Die meinen, dass man keinen Bildschirmschoner mehr braucht, wegen den Flatscreens. Aber ich habe schon was gefunden, nennt sich komrebi. Muss es nur noch installieren. Danke nochmal für die Anregung

        Gefällt 1 Person

      2. Oh okay, ja das freut mich natürlich das es auch für Linux etwas gibt. Ja also absolut bei den heutigen Bildschirmen braucht man keine Bildschirmschoner, da sich nichts mehr einbrennen kann wie früher, aber es sind Wallpaper also bewegte Hintergrundbilder wo man weiterarbeiten kann während im Hintergrund am Screen die “Videos“ laufen. Aber sehr sehr gerne 😊😊

        Gefällt 1 Person

  2. castorpblog sagt:

    Ich schau mal Ich nutze seit vielen Jahren nur moch Linux. Da gibt es bestimmt auch etwas, obwohl .die Linux Leute meinen, dass man mit den Flatscreens keine Bildschirmschoner mehr bräuchte 🙈😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.