Wertvoll

Wertvoll

Keines glänzend Goldes.

So gleich kein Diamant.

Nichts dessen was in jener Welt.

Auch nur mit physisch Sinnen sichtbar wäre.

Gleichet keinem Werte wessen deine Seele besitzt.

Wären in meinen Händen silbern Perlen.

Was sollte ich mit jenen machen.

Würd ich jene doch nur eintauschen.

Soferne ich dafür dein sanftes Herz.

In meinig Händen halten darf.

So wahr wie dein Ich hier wandelt.

Bist du auf ewig ein Unikat.

Wessen wertvoll hier auf Erden.

Und unschätzbar für meiner.

So ich ein sanftes Lachen von dir vernehme.

Die Freude gleich in deiner Augen.

Ists für meiner Seele.

Das wertvollste Geschenk.

(©Matthias Breimann)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.