Buchrezension#35 – Sumerland Band 2

Titel: Sumerland Band 2 – Prinz Zazamael Autor: Johannes Ulbricht Verlag: Panini Books Erscheinung: 12.08.2016 Seitenanzahl: 368 Inhalt:  Serisada ist verschwunden, als das flüssige Silber ihr Stadtviertel überflossen hat. Damit gilt ihr Tod als hundertprozentig gewiss, denn das Silber ist der geheime Schrecken und das schmutzige Geheimnis hinter der glamourösen Fassade der Stadt. Das Silber…

Weihnachts – Special#13

Weihnachtsgeschichte: 🎄 Die Tannenfee: Im hohen, dichten Nadelwald, dort wo die Bäume so dicht stehen, dass kein Mensch mehr hindurch dringen kann, wohnt die Tannenfee. Sie kennt jeden Baum in ihrem Reich ganz genau. Sie achtet darauf, dass keiner Pflanze und keinem Tier etwas böses geschieht. Nun sah die Tannenfee noch öfter nach ihrem Bäumchen,…

Weihnachts – Special#9

Weihnachtsmärchen:  Der standhafte Zinnsoldat: Es waren einmal fünfundzwanzig Zinnsoldaten, die waren alle Brüder, denn sie waren aus einem alten zinnernen Löffel gemacht worden. Das Gewehr hielten sie im Arm und das Gesicht geradeaus; rot und blau, überaus herrlich war die Uniform; das allererste, was sie in dieser Welt hörten, als der Deckel von der Schachtel…

Buchrezension#34 – Sumerland Band 1

Titel: Sumerland Band 1. – Prinzessin Serisada Autor: Johannes Ulbricht Verlag: Panini Books  Erscheinung: 22.08.2016 Seitenanzahl: 352 Seiten Inhalt:  Nur wenige Eingeweihte wissen, dass unsere Zivilisation nichts als eine kollektive Illusion ist, in der die Menschen gefangen gehalten werden. In Wahrheit tobt ein geheimer Krieg in der phantastischen Realität hinter der Scheinwelt unseres Alltags. Auf…

Weihnachts – Special#7

Gedicht zum Nikolaus: Wann fängt der Frieden an? Nikolaus du lieber Mann, wann fängt der Frieden an? Wann blühen die Blumen wieder und die Gräser auf den Wiesen? Wann hört man auf immer mehr Betonklötze in den Himmel zu bauen? Wann werden Bäume wieder ernst genommen? Wann werden Tiere nicht mehr verfolgt Menschen nicht mehr…

Weihnachts – Special#5

Weihnachtsgeschichte: Der rote Weihnachtsapfel: Der Frühling war ins Land gezogen, überall grünte und blühte es. So meinte auch der alte Apfelbaum im Garten, dass es an der Zeit wäre sein weißes Blütenkleid anzulegen. Wunder-schön sah er aus. Die Bienen summten in seinen Zweigen, die Vögel begrüßten jeden neuen Morgen mit einem Lied. Konnte es ihm…

Buchrezension#33

Titel: Das Ohr des Kapitäns Autor: Gisbert Haefs Verlag: Heyne Verlag Erscheinung: 14.08.2017 Seitenanzahl: 400 Seiten Inhalt:  Nichtiger Anstoß mit gewichtiger Folge: Bei einer Routinekontrolle in karibischen Gewässern wird einem englischen Handelskapitän von spanischen Küstenschützern ein Ohr abgehauen. 1739 kommt es zum jahrelangen Kolonialkrieg mit dem größten Flottenaufgebot seit der Armada.  Der Autor:  Gisbert Haefs,…

Weihnachts – Special#1

Weihnachtsgeschichte:  Der Schneemann „Es knackt tüchtig in mir, so herrlich kalt ist es!“ sagte der Schneemann. „Der Wind kann einem freilich Leben eintreiben. Und wie die Glühende dort glotzt!“ – Er meinte die Sonne damit, die eben untergehen wollte. „Sie soll mich nicht zum Blinzeln bringen, ich kann die Brocken schon noch festhalten.“ Er hatte…

Buchrezension#32 – Die Kunst des bewussten Essens

Titel: Achtsamkeit und die Kunst des bewussten Essens Autor: Beate Çaglar Verlag: Integral Verlag Erscheinung: 11.04.2016 Seitenanzahl: 208 Seiten Inhalt: Bewusstes Essen eröffnet in unserem hektischen Alltag einen genussvollen Weg, um unser Leben wirksam zu entschleunigen und unsere Gesundheit entscheidend zu fördern. Beate Çaglar zeigt in diesem wundervoll gestalteten Buch, wie wir durch achtsame Ernährung…

Buchrezension#31 – Hitler – Biographie

Titel: Hitler – Biographie Autor: Peter Longerich Verlag: Pantheon  Erscheinung: 09.11.2015 Seitenanzahl: 1.296 Seiten Inhalt:  Tyrann, Psychopath, Vollstrecker eines rassenideologischen “Programms“ oder charismatischer “Führer“, dem seine Anhänger “entgegengearbeitet“ haben? Der renommierte NS-Historiker Peter Longerich geht in seiner neuen Biographie über die bisherigen Hitler-Deutungen hinaus: Er entwirft das Bild eines Diktators, der weit mehr viel aktiver…

Halloween – Special#21👻

Lebendig Begraben Es gibt Themen, die für unsern Geist stets von Interesse sein werden, die aber zu entsetzlich sind, als daß die Dichtung sie behandeln könnte. Der Romanschreiber muß sie vermeiden, wenn er nicht in die Gefahr geraten will, Abscheu und Ekel zu erwecken. Sie sind nur dann möglich, wenn Ernst und Majestät des Todes…

Halloween – Special#19

Liebe Freunde des Horrors! 👻👻 Heute gibt es einmal einen absoluten Klassiker von einem der bekanntesten Autoren der Horrorliteratur. Edgar Allen Poe – Der Rabe Einst, um eine Mittnacht graulich, da ich trübe sann und traulich müde über manchem alten Folio lang ver- gess’ner Lehr‘  – da der Schlaf schon kam gekrochen, scholl auf einmal…