Faktencheck#33

Eine Studie zeigte auf, dass der deutsche Staatshaushalt, jährlich eine Summe von rund 2,7 Milliarden Euro einnehmen würde, durch die Legalisierung von Cannabis. Mfg Matthias 😃

Buchrezension#48 – Wenn nicht jetzt wann dann?

Titel: Wenn nicht jetzt wann dann? – Handeln für eine Welt, in der wir leben wollen Autor: Harald Lesch, Klaus Kamphausen Verlag: Penguin Verlag Erscheinung: 17. September 2018 Seitenanzahl: 368 Seiten Inhalt: Make our planet great again! Wir Menschen haben einen dramatischen Klimawandel in Gang gesetzt. Unser Leben ist bis zum Zerreißen durchökonomisiert. Das Gemeinwohl…

Eine Frage der Wahrheit – Was kann man noch glauben!? 😰

Eine Frage der Wahrheit und auf der Suche danach – Was kann man noch glauben und was ist noch richtig und was falsch!? 😰 In den letzten Tagen, machte ich wieder einmal einen “kleinen“ Rundgang durch verschiedene Plattformen, Medien und Netzwerke. Da man ja doch immer versucht auf dem neuesten Stand zu sein und neues…

“Wostok 2018“ – Das größte Manöver seit dem Kalten Krieg!

Vom 11. – 15. September, fand in Sibirien, das größte Militärmanöver seit dem Kalten Krieg statt. (Symbolbild) Die beiden östlichen Großmächte, Russland und China, stellten dabei ihre militärische Stärke zur Schau. Der russische Oberbefehlshaber, Sergei Shogiu betitelte dies als beispiellos in der Geschichte. Alleine Russland stellte 300.000 Soldaten, 1000 Flugzeuge, 2 Flotten und alle Luftlandetruppen…

Buchrezension#42 – Mensch 4.0

Titel: Mensch 4.0 – Frei bleiben in einer digitalen Welt Autor: Alexandra Borchardt Verlag: Gütersloher Verlagshaus Erscheinung: 23.04.2018 Seitenanzahl: 256 Seiten Inhalt: Der Grundtenor dieses Buches ist ein warnender: Alexander Borchhardt zeigt, wie aus der zunehmenden Digitalisierung unserer Welt eine massive Gefährdung der nach den Kämpfen des 19. und 20. Jahrhunderts so selbstverständlich gewordenen Freiheit…

Impressionen + Produktplatzierung *

Heute gibt es wieder einmal ein paar Impressionen, die in letzter Zeit entstanden sind. Davon hab ich ein paar mit der App, des einen Beitrages modifiziert. 😉😃 Viel Spaß! 😃 Das sind echte Fotos, bearbeitet mit Filtern der App, die ich vor kurzem Vorgestellt habe. Zum Vergleich auch vom Wuffi ein paar gemacht! 😊 Wo…

“Little Boy“ fällt auf Hiroshima – 73. Jahrestag!

Heute jährt sich der erste Einsatz von Atomwaffen in einem Krieg, zum 73. Mal. Am 6. August 1945 folgte der Erstschlag mit einer nuklearen Waffe, genannt “Little Boy“, auf die Japanische Stadt Hiroshima und am 9. August 1945, ließen die Amerikanischen Streitkräfte, die zweite Atombombe, auf Nagasaki abwerfen. Diese beiden Abwürfe, veranlassten den Japanischen Kaiser…

Buchrezension#41 – Casablanca 1943

Titel: Casablanca 1943 Autor: Norbert F. Pötzl Verlag: Siedler Verlag Erscheinung: 16.10.2017 Seitenanzahl: 256 Seiten Inhalt: 1943 ist das Jahr, in dem Casablanca zum Mythos wird. Die weiße Stadt am Meer ist Zufluchtsort für die Verfolgten der Nazi-Diktatur, Namensgeberin für einen der erfolgreichsten Filme der Geschichte und Schauplatz einer Geheimkonferenz, auf der Franklin D. Roosevelt…

Wenn konservative Nationalegomanen, die liberale(n) Demokratie(n) zerstören!

Jetzt möchte ich einmal wieder einen Beitrag schreiben, wo es um das Thema Politik geht und eben um die gegenwärtige Modernisierung und Wiedergeburt des populistischen/konservativen Nationalegomanentum und wie diese die noch vorhandenen liberalen Demokratien gefährden und zerstören. Denn ab dem 1. Juli 2018, übernahm Österreich mit ihrer rechts/konservativen Regierung, die EU – Ratspräsidentschaft. In vielen…

Eine Frage der Zeit! ⏰ 2* (Info)

Zum gestrigen Beitrag über die Zeitumstellung, gibt es heute eine kleine Info! Und zwar war es so, dass tatsächlich die Server so überlastet waren, dass es zu einem Down der Server kam und diese nicht erreichbar waren. Dies war der Fall, da der “Ansturm“ Europaweit so groß war, dass eben die Server überlastet waren. Aber…

Eine Frage der Zeit! ⏰

Seit Donnerstag ist es soweit! 👍😃 Die EU-Kommission hat nun eine Seite eingerichtet, wo bis 16. August, rund 500 Millionen EU-Bürger angeben können, ob die Umstellung der Sommer-/Winterzeit, abgeschafft oder weiter bestehen bleiben soll. Hierbei kann jeder EU-Bürger, ein Online – Formular ausfüllen und damit seine Meinung zu diesem, seit ewigen Zeiten diskussionswürdigen Thema, äußern…