Das kleine Ökosystem – Teil 3. 🌱

Heute gibt es wieder einmal einen kurzen Zwischenbericht, über das kleine Ökosystem. ☺️ Mittlerweile hat sich einiges getan und bin selbst schon auf die nächste Zeit gespannt, was sich noch alles passieren wird. 😅 Mittlerweile sind die selbst eingepflanzten Blumen in die Höhe geschossen und das Moos sprießt. Auch das Gras wächst schon über sich…

Kurzgeschichten als Videos

Einen wunderschönen Donnerstag ☺️ Ja, in den letzten Tagen, hatte ich eine Idee, die mir schon länger im Kopf herumgeisterte. Zuerst wollte ich jenes mit meinen poetischen/lyrischen Texten machen, doch irgendwie… naja vielleicht in Zukunft, einmal extra. 😅🙈 Aber auf jeden Fall, kam mir dann der Gedanke beim Probieren, ich könnte doch versuchen, meine Kurzgeschichten…

Die Montagslyriker – kurzes Update

Einen wunderschönen Dienstag 😊 Nach etwas längerer Zeit, gibt es heute ein kurzes Update zu den Montagslyrikern. Mittlerweile, sind die liebe Kollegin Mia von Miasraum und ich, beim letzten Feinschliff des Magazins angekommen und stehen kurz vor dem Probedruck. ☺️ Auch das Video zur Runde wurde bereits fertiggestellt und wartet gespannt auf die Veröffentlichung. 👍🏻😊…

Ankerplatz

Die weißen, großen Segel sollen wehen im Winde. Straff gespannt, gerichtet nach Vorne. Auf dem Meere des Lebens. Reitend über den Wellengang, so groß sie auch sein mögen. Mit dem Winde, gegen den Strom. Der Weg ist ungewiss, doch das Ziel ist bekannt. Das Steuerrad, der Geist, der Kompass ist die Seele. Treibend über Ozeane,…

Wesensaugen

Wesensaugen So betracht ich nun jene, die dein zauberhaft Gesicht schmücken. Mein eigen Blick stetig haften bleibt und in dessen mein Ich versinken könnt. Augen, die mein Herz verzaubern, meine Seele tanzen lässt. Als sei ein Diamant zersplittert und hätt sogleich deine Iriden geformt. Strahlend, glitzernd und so einzigartig, wie selten gesehen. Leuchtend wie Kinderaugen,…

Kurzgeschichten#14

Das hellste Licht auf dem Kosmos Ich reise hier durch Raum und Zeit, der Großteil dieser Umgebung, ist nichts weiter als eine schwarze, dunkle Landschaft. Kein Geräusch, Kein Geruch, nichts von alledem ist hier vorzufinden. Ein leeres Nichts….. Ab und an kleine Felsbrocken, die an mir vorüberziehen, oder kleine und große Planeten, die sich im…

Abwechslungsreicher Tag ⚓

Jaa, einen wunderschönen und sonnigen Montag wünsche ich allen 😃☀️🌻🌼 Am Samstag war wieder einmal ein sehr abwechslungsreicher Tag, nämlich die Hochzeit, meiner Schwester. 💍💞😆 Und ich muss sagen, es hat alles perfekt gepasst, das Wetter, die Stimmung, die Ambiente, einfach alles. 😃👍🏻 Jetzt geht es ran, an das Aussortieren der unzähligen Fotos und ja,…

Wieder einmal ein paar Fotos 📷

Einen schönen Mittwoch wünsche ich euch 😃🍀 Jaa, gestern war das Wetter wieder einmal einigermaßen Perfekt. 👍🏻☀️😃 So dass ich auch wieder einmal die Zeit fand, in Ruhe in die Natur zu gehen und vor allem zu fotografieren. 📷😊 So entstanden jene Bilder, darunter ein sehr witziges. Und zwar, ja, dass mit dem Hasen. Den…

Das kleine Ökosystem Teil. 2 – 6. Tag 🌱

Einen wunderschönen Dienstag euch allen. 👋🏻😃 Vor knapp einer Woche, gab es den Beitrag, wie man sich ein kleines, eigenes Ökosystem ganz einfach selbst basteln kann. Mittlerweile, hat sich schon einiges getan. Denn nach 6 Tagen, sprießen die ersten kleinen Pflänzchen, das Gras beginnt sich zu erholen und zu wachsen, und auch Moos bildet sich….

Und plötzlich Rapstar! – Eine Geschichte!

Einen wunderschönen Donnerstag wünsche ich euch. 👋🏻😃 Heute spielen wir hier, einmal ein paar andere Töne an, denn heute darf ich euch den relativ neuen Blog „Rapcarousell“ vorstellen, dessen Autor gerade an einer eigenen Geschichte schreibt. 👍🏻😃 Zusätz dreht sich eben der Blog um jene Musikrichtung und ist fso vielleicht, für den ein oder anderen…

Das eigene kleine Ökosystem 🌱

Ich hatte diese Idee, schon seit längerer Zeit, doch gestern habe ich sie dann in die Tat umgesetzt. Und zwar ein eigenes kleines Ökosystem zu machen. Vielleicht ist es nebenbei auch noch ein kleiner Basteltipp mit lehrreichem Inhalt für Kinder, aber auf jedenfall, eine schöne Dekoidee. ☺️🍀 Und ausserdem relativ schnell und einfach zu erstellen…

Klagend Seelengeister

In der Stille der Nacht, wird es im Innern hell.So beginnen unsichtbare Dinge, sichtbar zu werden.Es offenbaren sich Seiten, die verschlossen waren.Wesen beginnen zu tanzen, deren Existenz unbekannt war.Seelengeister, die nicht zu fassen sind.Gedankenwesen des Erlaubten, beginnen sich zu drehen. Wenn der Denker gefangen sitzt, im eignen Geist.Sanfte Furcht, verschließt das gewöhnlich offne Herz.Darf man…