Faktencheck#108

100 Jahre Friedensvertrag von Versaille Bild: (Wikipedia/Spiegelsaal von Versaille) Am heutigen 10.01.1920, trat der Vertrag von Versaille in Kraft. Dieser wurde bereits 1919 bei der Pariser Friedenskonferenz von den Siegermächten der Trible Entente und ihren Verbündeten unterzeichnet. Mit jener Unterzeichnung des endete der Erste Weltkrieg. Am 11. November 1918 wurden die Kampfhandlungen aufgrund des Waffenstillstands…

Worte der Weisheit#734

Der fürchterlichste aller Kriege (1. Weltkrieg) hatte einen Friedensvertrag zur Folge, der kein Vertrag des Friedens ist, sondern die Fortsetzung des Krieges. Europa wird durch ihn zugrunde gehen, wenn es nicht die Vernunft zu seinem Ratgeber wählt.“ (Anatole France) Mfg Matthias 😃

Buchrezension#62 – Komplexe Seelenschäden

Titel: Komplexe Seelenschäden Autor: Julia Freiberg Verlag: Eigendruck Erscheinung: 2019 Seitenanzahl: 151 Seiten Inhalt: Drei Schicksake verbinden sich miteinander. Das der Isländerin Sophie, die Luftwurzeln verankern möchte. Jenes von Isaak aus Reykjavik, der nicht lieben kann und Sophie trifft, die ihm ohne zu fragen folgt. Und auch Maschas Leben in Berlin Moabit ist untrennbar mit…

Verschissmus Tour 2020 – Mit und von Ingmar Stadelmann (Werbung)*

Einen großartigen Dienstagnachmittag! 👋😃 Heute gibt es mal eine Info für Freunde der Comedy/Satire! 👍😃 Wie in der Beitragsüberschrift schon zu lesen ist, geht es um das neue Programm des großen und vielfach Ausgezeichneten deutschen Comedians Ingmar Stadelmann. 👍😎 Mit seinem Programm “Verschissmus“ geht er ab März nächsten Jahres in Deutschland, Österreich und der Schweiz…

Weihnachtsspezial# 5 – Fakten zur Adventszeit

Nikolaus und Krampus: Nikolaus von Myra: Geboren zwischen 270 und 286 in Patara; † 6. Dezember 326, 345, 351 oder 365 ist einer der bekanntesten Heiligen der Ostkirchen und der lateinischen Kirche. Sein Gedenktag, der 6. Dezember, wird im gesamten Christentum begangen und ist mit zahlreichen Bräuchen verbunden. Nikolaus wirkte in der ersten Hälfte des…

Buchrezension#61 – Herbstbunt

Titel: Herbstbunt – Wer nur alt wird, aber nicht klüger, ist schön blöd. Autor: Thomas Gottschalk Verlag: Heyne Verlag Erscheinung: 2. September 2019 Seitenanzahl: 272 Seiten Inhalt: Immer lief alles glatt in seinem Leben. Warum sollte sich daran etwas ändern, bloß weil Thomas Gottschalk eines Tages 60 wurde? Für die Figur gibts die Mayr-Kur, und…

Auf zum Schmetterlinge zählen!

Seit gestern dem 4. Juli ist es wieder soweit. Die große Aktion “Schmetterlingszählung 2019“ hat begonnen. Wie jedes Jahr können interessierte Naturfreunde mitmachen. Denn in Mitteleuropa schwindet nicht nur der Bestand der Bienen, sondern auch der der Schmetterlinge. Darum gibt es von vielen Umweltverbänden jährlich diese Aktion. Denn bis zu 70% der Arten sind mittlerweile…

Wie der Konservatismus/Rechtspopulismus, uns und sich selbst zerstört warum ich desshalb ein Europäer bin und die EU-Wahl am 26.Mai! 🇪🇺🇩🇪🇦🇹(*Werbung)

Ja, liebe Leserinnen und Leser! Einige von Euch haben vielleicht schon das aktuelle neue Widget am Blog bemerkt. 😃🇪🇺 Heute gibt es wieder einmal einen langen politischen Beitrag dazu, zu unterschiedlichen Themen die gerade so vor sich gehen. Seien es ignorante und einfältige Politiker, die untaugliche Gesetze entwerfen und durchführen und ganze Generationen als käuflich…

Gedenktag 8.Mai – VE – Day!

Am heutigen “Tag der Befreiung“, oder auch VE-Day (Victory in Europe Day) wird in vielen Teilen der Welt, darunter Deutschland, Österreich, Russland und USA, die am 8. Mai 1945 erfolgte bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht und somit das Ende des 2. Weltkriegs gedacht und gefeiert. Wobei die Unterzeichnung der Kapitulation von Alfred Jodl, bereits am 7….

3. Mai – Welttag der Pressefreiheit – auch für Blogger! 📰

Heute am 3. Mai ist der Welttag der Pressefreiheit! Dieser Tag wurde im Jahre 1993 von den Vereinten Nationen eingeführt und ist zugleich ein jährlicher Aktionstag für den Schutz der Pressefreiheit, sowie ein Tag der Öffentlichkeitsarbeit und ein Gedenktag für ermordete Journalisten, aufgrund ihrer Tätigkeit. Dabei beruht die Pressefreiheit auf dem Artikel 10 der Menschenrechte,…

Faktencheck#48 ☕

Der Name “Cappuccino“ stammt von seinem Aussehen. Denn der in österreichischen Kaffeehäusern erfundene Mokka mit der Schlagsahne als Sahnehaube, sollte so aussehen wie die Mütze der Ordensmänner des Kappuziner-Ordens. Im 1. Weltkrieg kam durch Österreich-Ungarische Soldaten die in Italien stationiert waren, diese Kaffeeart in Umlauf. Als später die ersten Espressomaschinen mit Dampfdruck auf den Markt…