Aus einem Beitrag wird mehr 😄 (*Werbung)

Liebe Leserinnen und Leser! 👋😊 Eigentlich wollte ich dies erst am Donnerstag bekanntgeben, da eben auch die nächsten zwei Tage, unserer großartigen Autorin bei den Montagslyrikern gewidmet ist und ich es dann eben so halte, dass private Beiträge am Montag dann eben nicht veröffentlicht werden. Doch möchte ich dies ausnahmsweise doch heute kurz einmal machen,…

Worte der Weisheit#746

An Ärger festhalten ist wie wenn du ein glühendes Stück Kohle festhältst, mit der Absicht, es nach jemandem zu werfen – derjenige der soch dabei verbrennt, bist du selbst. (Buddha) Mfg Matthias 😃

Worte der Weisheit#731

Schenke das, was du selbst gern empfangenn würdest und der Geist der Natur wird dich mit seinen Wohltaten überschütten – an jedem Tag deines Lebens. (Indianische Weisheit) Mfg Matthias 😃

Die Angstfresser

Die Angstfresser Zitternd liegst du ganz allein, In deinem kleinen Bettelein. Hast Angst vor Geister und Gespenster. Siehst dunkle Schatten an deinem Fenster. Kalte Luft in deinem Nacken. Hörst die Bretter im Hausflur knacken. Fratzen starren aus der Ecke. Steckst den Kopf unter die Decke. Ein zarter Hauch aus deinem Munde. Schlägt des Dämons größte…

Worte der Weisheit#726

Statt zu sagen: Sitz nicht einfach nur da – tu irgendetwas, sollten wir das Gegenteil fordern: Tu nicht einfach irgendetwas – sitz nur da. (Thich Nhat Hanh) Mfg Matthias 😃

Worte der Weisheit#724

Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst. (Albert Schweitzer) Mfg Matthias 😃

Zukunft

Zukunft Im Augenblick des Lebens, blick ich in die Ferne. Hingewand zum Horizont, sehe ich die Sterne. Mit hoffnungsvoller Seele, erwarte ich die Ankunft. Kann es doch nur besser werden, unser aller Zukunft. In Dunkelheit gehüllt die Welt, das Bewusstsein noch getrübt. Machen wir den ersten Schritt, darin sind wir doch geübt. Das Schicksal wird…

Worte der Weisheit#723

Dein Herz soll im Einklang mit den Herzen der Erde schlagen. Du sollst fühlen, dass du ein Teil des Ganzen bist, das dich umgibt. (Gebet der Cheyenne) Mfg Matthias 😃

Worte der Weisheit#722

Auf den Geist muss man schauen. Denn was nützt ein schöner Körper, wenn in ihm nicht eine schöne Seele wohnt. (Euripides) Mfg Matthias 😃

Schicksalsseele

Schicksalsseele Oh Schicksal, wo führest du mich hin. Könnt ich es doch nur erahnen, meines Lebenssinn. Wie wird wohl meine Zukunft sein. Ists gemeiselt schon in Stein. Sternenlicht zeig mir den Pfad. Unaufhaltsam dreht das Schicksalsrad. Im Augenblicke liegt die Zukunft. Im Vergangnen die Gegenwart. In meiner Seele liegt der Schlüssel. Für jenes geisterhaftes Rätsel….

Standhaft wie ein Baum

Standhaft wie ein Baum. Hat es denn noch Sinn zu kämpfen, wenn die Welt in Flammen steht. Unter Tränen und auch Krämpfen, denk ich oft es ist zu spät. Gen Himmel blick ich zweifelnd suchend, Soll ich es nochmal probieren. Denk ich in mir selber fluchend, wärs nicht besser zu kapitulieren. Schwindend spür ich meine…

Worte der Weisheit#708

Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach) Mfg Matthias 😃