Faktencheck#37

Zwischen 1933 und 1941 nahm die chinesische Stadt Shanghai über 18.000 Juden auf, die aus Europa aufgrund des Zweiten Weltkriegs flüchteten. Dies sind so viele Menschen, wie nicht einmal von Kanada, Neuseeland, Südafrika und Britisch-Indien gemeinsam aufgenommen haben. Mfg Matthias 😃

9. November 1938 – Der Beginn des Terrors!

Heute vor 80 Jahren am 9. November 1938, begannen die Novemberprogromnächte im gesamten Deutschen Reich. Hierbei wurden vom 7. bis 13. November 1938, fast 400 Menschen ermordet oder in den Suizid getrieben. Über 1400 Synagogen, Betstuben, tausende Geschäfte, Wohnungen und auch jüdische Friedhöfe wurde zerstört, in Brand gesteckt und entweiht. Ab dem 10. November begann…

Nationalfeiertag im Zeichen von „100 Jahre Republik Österreich“

Österreichischer Nationalfeiert Der österreichische Nationalfeiertag wird seit 1965 jährlich am 26. Oktober begangen, dem Tag, an dem 1955 die beschlossene österreichische Neutralität in Kraft getreten ist und die letzten Besatzungsmächte Österreich verlassen haben. Dieser Gedenktag löste den vormaligen Tag der Fahne als Nationalfeiertag ab. 1967 wurde er den übrigen gesetzlichen Feiertagen in Österreich gleichgestellt und…

Drogen für den Sieg – Die etwas andere “Wunderwaffe“!

Heute möchte ich wieder einmal einen Beitrag in der Kategorie “Geschichte“ veröffentlichen. Dabei geht es um ein Thema, was in der Geschichte selten besprochen wird und darum glaube ich, nicht so in der Öffentlichkeit bekannt ist. Und zwar um eine etwas andere “Wunderwaffe“ in der Zeit des Dritten Reiches! Genauer gesagt, um die Einnahme von…

Momente der Geschichte#31

Gedenktag:  80 Jahre Anschluss Österreich’s an das Deutsche Reich.  Foto: Wikipedia/Bild zeigt die Wagenkolonne des Führers bei der Einfahrt in die Wiener Innenstadt. Im Hintergrund links das Tegetthoff-Denkmal/Lizenz und Urheber: This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany license Attribution: Bundesarchiv, Bild 146-1972-028-14 / CC-BY-SA Heute vor 80 Jahren, marschierte die…

Momente der Geschichte#28

Die Nachthexen (Nightwitches): Der Name “Nachthexen“, geht zurück auf das 588.Nachtbomberregiments das später in 46. Gardefliegerregiment umbenannt wurde.  Das Besondere: Diese Fliegergruppe bestand nur aus Frauen, die im 2. Weltkrieg gegen die deutschen Truppen kämpften.  Die Geschichte:  Auf Betreiben von Marina Raskowa im Jahre 1941, wurde in Engels eine sowjetische Fliegergruppe aufgestellt, das nur aus…

Momente der Geschichte#27

Einen wunderbaren guten Abend! 😃 Heute gibt es wieder einmal einen Teil aus dieser Reihe.  Dieses mal aber wieder eine Dokumentation über ein ernstes Thema.  Und zwar über das größte Konzentrationslager Österreichs/zu jener Zeit Ostmark, Mauthuasen in Oberösterreich im Bezirk Pern und 20 Kilometer entfernt von Linz.  Bild: Wikipedia/ Einfahtrtsgebäude des KZ Mauthuausen/Urheber und Lizenz: Dieses…

Momente der Geschichte#27

11. November 1918: Waffenstillstand von Compiegne: Gestern am 11. November, wurde in Großbritannien und Frankreich, der 99. Jahrestag, der Waffenstillstand von Compiegne gefeiert.  Hintergrund:  Bild: Wikipedia/Unterzeichnung des Waffenstillstandsabkommens. Hinter dem Tisch, von rechts: die Franzosen General Maxime Weygand und Marschall Ferdinand Foch (stehend), die britischen Marineoffiziere Rosslyn Wemyss, George Hope und Jack Marriott. Davor stehend…

Buchrezension#31 – Hitler – Biographie

Titel: Hitler – Biographie Autor: Peter Longerich Verlag: Pantheon  Erscheinung: 09.11.2015 Seitenanzahl: 1.296 Seiten Inhalt:  Tyrann, Psychopath, Vollstrecker eines rassenideologischen “Programms“ oder charismatischer “Führer“, dem seine Anhänger “entgegengearbeitet“ haben? Der renommierte NS-Historiker Peter Longerich geht in seiner neuen Biographie über die bisherigen Hitler-Deutungen hinaus: Er entwirft das Bild eines Diktators, der weit mehr viel aktiver…

Momente der Geschichte#26

Österreichischer Nationalfeiert Der österreichische Nationalfeiertag wird seit 1965 jährlich am 26. Oktober begangen, dem Tag, an dem 1955 die beschlossene österreichische Neutralität in Kraft getreten ist und die letzten Besatzungsmächte Österreich verlassen haben. Dieser Gedenktag löste den vormaligen Tag der Fahne als Nationalfeiertag ab. 1967 wurde er den übrigen gesetzlichen Feiertagen in Österreich gleichgestellt und…

Worte der Weisheit#314

Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen. (Heinrich Heine) Bild: Wikipedia/This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany license. Flag of Germany.svg Attribution: Bundesarchiv, Bild 102-14597 / Georg Pahl / CC-BY-SA 3.0 Mfg Matthias 😃

Momente der Geschichte#25

Zwar kommt dieser Beitrag, leider einen Tag zu spät aber, als (fast), schon halb deutscher Staatsbürger 😉, muss man einen der wichtigsten Feiertage in der BDR, erwähnen!!  3. Oktober 1990: Tag der Deutschen Einheit: Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt.[1] Verkürzt wird auch…