Buchrezension#83 – Die Erfindung der Kontinente

Titel: Die Erfindung der Kontinente Autor: Christian Grataloup Verlag: WBG Theiss Verlag Erscheinung: 25.08.2021 Seitenanzahl: 265 Seiten Inhalt: Kontinente und Ozeane: Warum wir sie so und nicht anders sehen Weshalb ist auf Karten Norden immer oben? Ist die Türkei ein Teil Europas? Gibt es sieben oder fünf Kontinente, und worauf basiert diese Einteilung? Grenzen und…

Buchrezension#77 – Die Erfindung von Mittelerde

Titel: Die Erfindung von Mittelerde Autor: John Garth Verlag: WBG Theiss Erscheinung: 15 März 2021 Seitenanzahl: 208 Seiten Inhalt: Was sind die realen Vorbilder für die Schauplätze von Tolkiens Romanen? Inspiration fand der Schriftsteller in den Landschaften, Bergen und Wäldern Großbritanniens, aber auch in seiner südafrikanischen Heimat und auf den Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs. Gestützt…

Langsam hebt sich der Vorhang – Ein illustrierter Poesieband (*Werbung)

Einen entspannten Samstag 😊☕🥐 Heute darf ich euch ein neues Werk vorstellen. 👍🏻😃 Und zwar, war er schon einmal Teilnehmer der Montagslyriker und ist bis heute ein sehr geschätztes Mitglied, Unterstützer und treuester Leser, eben des Projektes. 😊🙏 Somit ist es für mich eine sehr große Freude das neue Werk, jenes er gemeinsam mit seiner…

Buchrezension#65

Titel: Ich bin kein dummes Buch Autor: Ole Kretschmann, Ksenjia Sundejeva Verlag: Pretty Analog Verlag Erscheinung: 7. Februar 2020 Seitenanzahl: 112 Seiten Inhalt : Dein Smartphone als Stressfaktor wird immer präsenter, der Wunsch nach digitaler Entgiftung wächst. Abhilfe verspricht „Ich bin kein dummes Buch“ – Kreativbuch, Ratgeber in digitalen Angelegenheiten, Rätselheft, Gaming Konsole und smarte…

Buchrezension#64

Titel: Allerhöchste Eisenbahn – Verliebt in 100 Redewendungen Autor: Katharina Mahrenholtz/Dawn Parisi Verlag: Duden Erscheinung: 16. März 2020 Seitenanzahl: 160 Seiten Inhalt: Wussten Sie, dass der alte Schwede im 17. Jahrhundert ein gern gesehener Kumpel war, der gedrückte Daumen im Volksglauben für einen bösen Kobold steht und der liebe Scholli womöglich aus Frankreich stammt? “Allerhöchste…

Buchrezension#54 – Der Gentleman

Titel: Der Gentleman – Das Standartwerk der klassischen Herrenmode Autor: Bernhard Roetzel Verlag: h.f.ullmann Verlag Erscheinung: 15. Februar 2019 Seitenanzahl: 408 Seiten Inhalt: “Über Geschmack lässt sich streiten – über wahren Stil nicht“. Ein souveränes Auftretten, Charme und eine sorgfältig ausgewählte Garderobe kennzeichnen einen wahren Gentleman. Der Gentleman liefert das komplette Basiswissen zur klassischen Herrenmode,…

Buchrezension#43 – Auf dem Parkett

Titel: Auf dem Parkett – Kleines Handbuch des weltläufigen Benehmens Autor: Enrico Brissa Verlag: Siedler Verlag Erscheinung: 05.03.2018 Seitenanzahl: 272 Seiten Inhalt: Wie bringt man einen Toast aus? Wie bittet man stilvoll um Entschuldigung? Wann ist ein Kompliment angemessen? Enrico Brissa, Protokollchef der Bundespräsidenten Wulff und Gauck, zeigt, dass es bei Umgangsformen weniger auf die…

Buchrezension#40 – Happy

Titel: Happy – Den Perfektionismus loslassen und jeden Tag ein bisschen glücklicher werden. Autor: Fearne Cotton Verlag: Irisiana Verlag Erscheinung: 26.03.2018 Seitenanzahl: 272 Seiten Inhalt: Viele haben das Gefühl, als würde das Leben nur so dahinrasen bei zuhnemden Druck von allen Seiten. Als folge davon fühlt man sich ausgelaugt und manchmal regelrecht deprimiert. Fearne Cotton…