Verein Joachim Ringelnatz (Werbung)*

Einen schönen Mittwochabend! 👋😊 In diesem Beitrag geht es um ein großes Kulturgut in Wurzen, Sachsen. Auf dieses Projekt wurde ich von der Autorin Sylvia Kling aufmerksam gemacht. Denn hier steht das Geburtsthaus von Joachim Ringelnatz, einer der bekanntesten Dichter, Lyriker, Maler und Kabarettist im Deutschsprachigen Raum. Bild: (Wikipedia/Joachim Ringelnatz) Dieses Haus wo Hans Gustav…

Die große Enthüllungen! 🎉

ute ist nicht nur Karneval, nein heute gibt es auch die große und von vielen mit Spannung erwartete Enthüllung, des neuen Montagslyrikermagazins, auf dem Blog von der hochgeschätzten Kollegin Mia und hier. 👏👏🙌🙌\nDieses neue Magazin, beinhaltet alle Teilnehmer und -innen der gesamten 5. Runde, aber auch ein paar kleine Extras. 😉\nLeider muss man dazu erwähnen,…

Die Montagslyriker! Heute mit dem 10 Lyriker: Roland Pöllnitz

Die Zeit vergeht und nun ist auch schon wieder der zweite Montag im neuen Jahr. Und eben darum gibt es heute auch den zweiten Montagslyriker im neuen Jahr. Und zwar unseren 10. Lyriker der noch immer laufenden und großartigen 5. Runde: Roland Pöllnitz 👏👏 Optimistisch und mit einem humanistischen Herzen ausgestattet, erzählt und schreibt er…

Die Montagslyriker – Unsere Nr 5 der Runde: N. D. Hörmann!

Die Zeit vergeht und im nächsten Augenblick beginnt schon wieder eine neue Woche! Und mit Beginn einer neuen Woche und einem neuen Montag, gibt es selbstverständlich auch wieder einen neuen Montagslyriker. Und zwar den 5. in unserer Reihe, den Autor, N.D. Hörmann! Viele kennen ihn und einen Auszug aus seinem Werk bereits, vom letzter Woche,…

Die Montagslyriker! Heute mit: Simone Birkner!

Der nächste Montagslyriker steht schon in den Startlöchern!😎 Oder besser gesagt, die nächste Montagslyrikerin. Denn heute gibt es lyrische Frauenpower für Euch, mit unserer 4. Montagslyrikerin. Viele von euch kennen sie und ihren wunderbaren Blog, doch mit unseren 5. Fragen denen sie sich gestellt hat, werdet ihr sie noch ein wenig besser kennen lernen. Die…

Worte der Weisheit#364

Alles Lyrische muß im Ganzen sehr vernünftig, im Einzelnen ein bißchen unvernünftig sein. (Johann Wolfgang von Goethe) Mfg Matthias 😃