Ein Beitrag über Beiträge 😂

Einen hoffentlich sonnigen Freitag wünsche ich Euch 😊 (*Das Foto entstand vor kurzem willkürlich 🤭🤣 und da es mir ohnehin nicht um Hochglanzfotos geht sondern um den Inhalt, als Mensch des Wortes, naja… 🤫😂) Zum Thema Ich wurde in den letzten Monaten häufiger mal gefragt, warum ich schon längere Zeit keine politischen/sozialkritischen/philosophischen Beiträge mache, sei…

Buchrezension#67 – Die unwahrscheinlichen Wandlungen des Heavy Metal

Titel: Metalmorphosen – Die unwahrscheinlichen Wandlungen des Heavy Metal Autor: Jörg Scheller Verlag: Franz Steiner Verlag Erscheinung: 12. Mai. 2020 Seitenanzahl: 286 Seiten Inhalt: Wie ist Heavy Metal entstanden? Warum ist die Apokalypse im Heavy Metal allgegenwärtig? Was verbindet Heavy Metal mit Liberalismus? Inwiefern ist die Melodic des Extreme – Metal genderneutral? Was hat Heavy…

Zeitstille

Zeitstille Die Zeit vergeht rasant Doch steht sie still. Die Zeiger der Uhren drehen sich. Doch keine Stunde vergeht. Ein Gefühl der Ewigkeit. Einzig im Veränderlichen. Gestern war Heute. Morgen wird Heute sein. Wann ist Morgen. Wann ist Heute. Und Heute, Gestern. Die Gegenwart ist Unendlich. Zeit als Illusion. Veränderung als Realität. Ewigkeit als Wahrheit….

Ankerplatz

Die weißen, großen Segel sollen wehen im Winde. Straff gespannt, gerichtet nach Vorne. Auf dem Meere des Lebens. Reitend über den Wellengang, so groß sie auch sein mögen. Mit dem Winde, gegen den Strom. Der Weg ist ungewiss, doch das Ziel ist bekannt. Das Steuerrad, der Geist, der Kompass ist die Seele. Treibend über Ozeane,…

Wieder einmal ein paar Fotos 📷

Einen schönen Mittwoch wünsche ich euch 😃🍀 Jaa, gestern war das Wetter wieder einmal einigermaßen Perfekt. 👍🏻☀️😃 So dass ich auch wieder einmal die Zeit fand, in Ruhe in die Natur zu gehen und vor allem zu fotografieren. 📷😊 So entstanden jene Bilder, darunter ein sehr witziges. Und zwar, ja, dass mit dem Hasen. Den…

Kurzgeschichten#13

Seelenwandler Knipse das Licht an….Wir stehen in einer Kammer, einer Kammer voll von Rauch, Asche und Spinnweben. Verbrannte Bilder, zerrissene Vergangenheiten, Gedanken die zerfetzt sind. Alles voll mit zerstörten Hoffnungen, Träumen, Plänen. Wir knipsen das Licht aus….gehen in die nächste Kammer. Wir knipsen das Licht an…Wieder der gleiche Anblick von vermoderten und zerstörten Gegenständen. So…

Im Lichte des Kosmos – Jetzt überall erhältlich!

Einen wunderschönen Montag und Wochenstart. 👋🏻😃 Ja, nach einem Monat Verzögerung, ist es seit letzter Woche soweit. Und zwar das Werk „Im Lichte des Kosmos“ ist seit Freitag nun überall erhältlich. 😃☺️ Eigentlich hätte es im April erscheinen sollen, aber naja. 🙄 Natürlich kann es aufgrund der Situation und da es noch frisch ist, in…

Kurzgeschichten#11

Regentropfen Ich sitze hier an meinen Platz und blicke aus dem Fenster in die Abenddämmerung.Die Augen gen Himmel gerichtet, der bedeckt ist mit grauen Wolken.Regentropfen gleiten langsam die Scheibe abwärts. Ganz in Gedanken versunken, folge ich jeden einzelnen Tropfen und zähle die Sekunden die vergehen, bis sie in der kleinen Pfütze auf der Fensterbank wieder…

Sanfter Flügelschlag

Sanfter Flügelschlag In jener Theorie des Chaoses heißt es, ein sanfter Flügelschlag eines Schmetterlings, kann die Welt zum Einsturze bringen.Ein kleiner Hauch eines Schmetterlings, so klein und fast unscheinbar doch so mächtig in der Wirkung. Doch ist jene Theorie auch anders möglich! Wenn im Chaose der Welt, ein sanfter Flügelschlag eines einzigen zauberhaften Schmetterlings, Traumhaftes…

Worte der Weisheit#765

Ziel eines Konfliktes oder einer Auseinandersetzung soll nicht der Sieg, sondern der Fortschritt sein. (Joseph Joubert) Mfg Matthias 😊

Das Kartenhaus zerfällt!

Ich habe in den letzten Jahren, schon häufiger darüber geschrieben. Doch genau jetzt….muss und sollte die Theorie in die Praxis übergehen.Denn jetzt ist dieses alte, verstaubte Kartenhaus namens System am Zusammenfallen. Dies macht vielen Menschen verständlicherweise Angst und man hat Sorgen und so rufen viele eben, wann gehts weiter? Doch wollen wir dass wirklich? Wer…

Licht und Schatten

Nichts kann ohne des Anderen existieren.Weder existiert jenes noch anderes für sich alleine.Beide sind des selben Punktes Qualitäten.Polarität ist ein Gesetz des kosmischen Lebens.Aus Einem wurden Zwei, doch Zwei sind doch nur Eins. Darum bedenke immer jenes.Wo Schatten ist, dort ist auch Licht.Wo Negatives herrscht, herrscht auch Positives.In den dunkelsten Stunden des Daseins, scheint auch…