Die Montagslyriker – Jannik Richter

Einen wunderschönen Montagabend bei den Montagslyrikern bei der lieben Kollegen Mia von Miasraum und mir. 😁☕ Heute geht es mit unserem nächsten Teilnehmer weiter. Er schreibt schon seit der Zeit, als er selbst noch gar nicht schreiben konnte und seine Mutter für ihn als Sekretärin diente. In der Jugend nutze er seine schreiberisches Talent um…

Die Montagslyriker – Sven Lawicki Punk Poetry

Einen wunderschönen Montagabend 😁☕ Heute geht es bei der lieben Kollegin Mia von @miasraum und mir weiter bei den Montagslyrikern und unserem nächsten Teilnehmer. Er schreibt, denkt, rebelliert. Seine Art Gedichte zu schreiben ist anders, denn keines seiner Werke wurde jemals bearbeitet, was eben genau jenen Klang, jenen Sound ergibt. Er schreibt seit seinem 14….

Die Montagslyriker – Rivka

Einen wunderschönen Montagabend ☕ Heute geht es bei der lieben Kollegin Mia von @miasraum und mir, bei den Montagslyrikern mit unserer nächsten Teilnehmerin weiter.  Sie malte schon als Kind, lieber mit Wörtern als mit Stiften, was aber nucht heißt, dass sie in dessen Kunstrichtung nicht talentiert ist.  Sie ist eigentlich ziemlich schüchtern und…

Die Montagslyriker – Undersurfacebytira (Vivian)

Einen wunderschönen Montagabend ☕ Heute geht es bei der lieben Kollegin Mia von @muasraum und mir wieder weiter bei den Montagslyrikern  Heute dürfen wir euch eine neue Teilnehmerin und zweite Frau der Runde @undersurfacebytira vorstellen. Im Jahre 2021 begann sie zu schreiben. Sie war immer ein starke Kämpferin, doch nie für sich, sondern stets…

Die Montagslyriker – Jojo Dunkelbunt

Einen wunderschönen Montagabend 😁☕ Nach der Winterpause bei den Montagslyrikern, geht es heute wieder weiter und wir, die liebe Kollegin Mia von @miasraum und und ich, dürfen euch ab heute wieder herzlichst begrüßen. 😁😃 So geht es heute weiter mit einem ganz besonderen und mein persönlichen Highlight bei uns am heutigen Abend auf jenes ich…

Die Montagslyriker – Erik Waal

Einen wunderschönen Montagabend wünschen wir, die liebe Kollegin Mia von Miasraum und ich und wir hoffen ihr seit gut inndie neue Woche gestartet. 😁☕ Heute dürfen wir euch wieder einen unserer Teilnehmer vorstellen der diesen Montagabend abrundet. 😊 Erik Waal Er fing schon als Kind mit dem Schreiben von kleineren Geschichten an, wobei er als…

Die Montagslyriker – Stefan Ramseier

Einen wunderschönen Montagabend wünschen wie immer euch die liebe Kollegin Mia von @miasraum und ich 😁☕ Huete gibt es unseren dritten Teilnehmer bei den Montagslyrikern.  Stefan Ramseier Seine Inspirationsquelle ist seine Familie, sowie auch seine Arbeit in der Psychiatrie welche ihn sehr prägt, wie auch der Tod seines besten Freundes.Er istnsehr anpassungsfähig und neben…

Die Montagslyriker – Patrick Kaltwasser

Einen wunderschönen Montagabend wünschen wie immer die liebe Kollegin Mia von Miasraum und ich 😊😁☕ Heute dürfen wir euch einen Autor vorstellen der schon einmal ein Specialgast bei den Montagslyrikern war, mit seinem Wer „Infiziert – Wir gehen Viral“, nämlich Patrick Kaltwasser @patrick_kaltwasser  Der Grund mit dem Schreiben zu beginnen, war der Mensch in Form…

Die Montagslyriker – Der Countdown zur 10. Runde

Hallo an euch Schreiberlinge und alle kreativen Seelen 😁 Es ist wieder so weit und wir legen los und zwar mit der 10. Runde der Montagslyriker! 😁 Es ist eine Jubiläumsrunde und so haben wir auch ein paar Besonderheiten für unsere neuen Teilnehmer, die wir euch heute gerne vorstellen möchten. Zunächst gibt es ein neues…

So ists doch gänzlich deiner.Was ich an dir mag.Wie sollt ich jemand anders verehren.Wenn dein Wesen doch nur einmal existent.In jenen Weiten des Kosmos.Ists doch gleich wer du bist.Solange du nur dein eigen Ich bist. Mich zu fassen mag komplex sein.So gleich das Fangen und Anfassen.Doch wessen Ich mich berühret.Und wer mich einmal gefangen.Vermag mein…

Einfach Du

Wenn du nur wüsstest.Welch Bedeutung deine einzigartig Seele.Für meiner hat. Wenn du das Lächeln in meinem Herzen.Sehen und fühlen könntest.Wenn du nur ein Wort sprichst. Die Freude die meiner Selbst empfindet.Wenn die Zeit des Tages. Einzig mit dir vergeht. Dein wahres Selbst.Ist von unschätzbarem Wert.Denn bei dir bin ich ich.Und fühle mich geborgen. Zauberst und schenkst…

Nur im Nichtssein ist man Alles

Nur im Nichtssein ist man Alles Oh du Menschenseele. Welch Plage in deiner Seele. Veranlasst dich etwas zu sein. Der unreif Geist strebet nach Kategorien. Willst und strebest nach wahrer Freiheit. Doch steckest dich selbig gänzlich ohne äußren Zwang. In kleine Schubladen mit begrenztem Raume. Glaubest im Sein, im Scheine der Kategorie. Seist du ganz…