Langsam hebt sich der Vorhang – Ein illustrierter Poesieband (*Werbung)

Einen entspannten Samstag 😊☕🥐 Heute darf ich euch ein neues Werk vorstellen. 👍🏻😃 Und zwar, war er schon einmal Teilnehmer der Montagslyriker und ist bis heute ein sehr geschätztes Mitglied, Unterstützer und treuester Leser, eben des Projektes. 😊🙏 Somit ist es für mich eine sehr große Freude das neue Werk, jenes er gemeinsam mit seiner…

Ein Beitrag über Beiträge 😂

Einen hoffentlich sonnigen Freitag wünsche ich Euch 😊 (*Das Foto entstand vor kurzem willkürlich 🤭🤣 und da es mir ohnehin nicht um Hochglanzfotos geht sondern um den Inhalt, als Mensch des Wortes, naja… 🤫😂) Zum Thema Ich wurde in den letzten Monaten häufiger mal gefragt, warum ich schon längere Zeit keine politischen/sozialkritischen/philosophischen Beiträge mache, sei…

Gemeinsam in die Freiheit – Eine Geschichte

Einen schönen Abend. 👋🏻😃 Heute darf bzw. dürfen WIR 🦋🦉 euch etwas ganz besonderes vorstellen. 🤗😃 Denn in den letzten Tagen, hatte ich die große Ehre, mit der wunderbaren und ganz ganz lieben fusseline eine Geschichte zu verfassen. Und zwar eine Geschichte die, man könnte sagen, zum Teil aus Gesprächen, zum Teil durch das aktuelle Geschehen…

Projekt Nr.2 – Im Lichte des Kosmos (Werbung)*

Einen wunderschönen Dienstag. 👋😊 Ja, wie vor kurzem erwähnt gibt es dieses Jahr drei Projekte. Eben die neue Version auf Youtube der Buchrezensionen und Nr. 2 wird heute verraten. 😉 Nämlich wird jenes Werk erscheinen. Zwar noch nicht genau bekannt wann, aber es wird nicht mehr allzu lange dauern. 😅😊 Ein Werk das aus einzelnen,…

Buchrezension#60 – 70/71 – Preußens Triumph über Frankreich und die Folgen – mit exklusivem Interview

Titel: 70/71 – Preußens Triumph über Frankreich und die Folgen. Autor: Klaus – Jürgen Bremm Verlag: WBG Theiss Verlag Erscheinung: 07. Oktober 2019 Seitenanzahl: 336 Seiten Inhalt: Es muss ein unglaublicher Triumph für Preußen gewesen sein: Bei Sedan wird der französische Kaiser Napoleon III. gefangen genommen, die deutschen Truppen marschieren auf die französische Hauptstadt und…

Buchrezension#59

Titel: Herrenschuhe nach Maß Autor: Bernhard Roetzel Verlag: h.f.ullmann Verlag Erscheinung: 1. Oktober 2019 Seitenanzahl: 208 Seiten Inhalt: Schuhe sind die Basis für einen guten Auftritt. Handgemachte Maßschuhe garantieren Wohlbefinden bei jedem Schritt und sind gleichzeitig ein perfektes Beispiel für ein nachhaltiges Produkt. Denn Maßschuhe werden auch heute noch ausschließlich in Handwerksbetrieben gefertigt, oft sogar…

René Lindenau – Gedicht-Collagen (Werbung)*

Einen wunderschönen Montagabend 👋😃 Ich hoffe ihr hattet ein tolles und entspanntes Wochenende und seit gut in die neue Woche gestartet. 😃 Die geschätzten Kollegin Mia von Miasraum und ich sind bei den Montagslyrikern zwar noch ein wenig in der Pause bis die nächste Runde startet, aber dennoch sind wir nicht müde euch Werke vorzustellen….

Buchrezension#58 – Lass uns über den Tod reden

Titel: Lass uns über den Tod reden Autor: C. Juliane Vieregge Verlag: Ch. Links Verlag Erscheinung: März 2018 Seitenanzahl: 304 Seiten Inhalt: Wie gehen wir mit dem Tod eines geliebten Menschen um? Können wir die Leerstelle füllen, die der Verstorbene hinterlässt, geht das Leben einfach weiter? Welche Rituale können uns helfen? Uns fehlt eine Kultur…

Buchrezension#57

Titel: Jena 1800 – Die Republik der freien Geister Autor: Peter Neumann Verlag: Siedler Verlag Erscheinung: 28. Oktober 2019 Seitenanzahl: 256 Seiten Inhalt: Schlegel, Schelling und Co: Eine Sternstunde der Geister, meisterhaft zum Leben erweckt. Europa ist in Aufruhr, die alte Ordnung liegt in Trümmern. Und eine Gruppe von Dichtern und Philosophen beschließt, die Welt…

Aus einem Beitrag wird mehr 😄 (*Werbung)

Liebe Leserinnen und Leser! 👋😊 Eigentlich wollte ich dies erst am Donnerstag bekanntgeben, da eben auch die nächsten zwei Tage, unserer großartigen Autorin bei den Montagslyrikern gewidmet ist und ich es dann eben so halte, dass private Beiträge am Montag dann eben nicht veröffentlicht werden. Doch möchte ich dies ausnahmsweise doch heute kurz einmal machen,…

Die Montagslyriker heute mit unserer Nr. 7: Wolfgang Weiland!

Liebe Leserinnen und Leser! Heute ist es wieder soweit! Es ist Montag und somit wieder Zeit für einen neuen Montagslyriker. Und zwar Nr.7 der 5. Runde: Wolfgang Weiland! 👏👏 Wie immer, solltet ihr auch die wunderbare Kollegin Mia auf Miasraum besuchen! 👍😃😊 Und nun viel Spaß mit unserem Montagslyriker: 1.) Nenne den Schmerz beim Namen….