Unser Ort

Unser Ort

Noch nie gab es einen Ort.

Der mich so sehr begeisterte.

Einen Ort wo ich fast gänzlich sorglos bin.

Wo meine Seele sich wohl fühlt.

Dort wo ich bin der ich bin.

Wo meine Augen glänzen.

Mein Herz die Freude spürt.

Du meiner täglich ein Lächeln schenkest.

Wessen von größtem Werte meiner Selbst.

Wo die Fantasie ihren freien Lauf nehmen darf.

Jeder Tag ein scheinbar neuer Stern entsteht.

Wo Galaxien aus dem Nichts geboren werden.

Wo Sonnen aus der Erde wachsen.

Wesen aus dem Geiste zum Leben erweckt werden.

Wo nichts unmöglich ist für lebendig Geister.

Erschaffen wir uns neue Welten.

Doch auch wo Tränen laufen dürfen.

Ängste keine Schande sind.

Wo Schwächen akzeptiert werden.

Wo man sein darf wie man ist.

Wenn auch mal Regen vom Himmel fällt.

Wird der Schirm füreinander aufgespannt.

Jener Ort ist nirgendwo.

Und doch überall.

Für alle Unsichtbar.

Nur für uns beide bestimmt.

Denn jener Ort.

Gehört nur uns.

Wir machen die Regeln.

Nicht von dieser Welt.

Und doch in diesen Multiversen.

Er ist um uns.

Er ist in uns.

Er ist Wir.

Wir erschaffen ihn.

Er erschafft uns.

(©Matthias Breimann)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.